Adjumed.net

Produktdetails

Veröffentlichungsdatum
01.01.2008
Datum der Erstverfügbarkeit
Lizenzmodell
Lizenzen können an staatliche Stellen abgegeben werden
Preis
auf Anfrage
Support
Herstellersupport
Technische Voraussetzungen
Internet
aktueller Browser (Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari)
dank responsivem Webdesign auch auf Tablets einsetzbar

Beschreibung

Mit dem Adjumed-System können Daten über vielfältige Inputmöglichkeiten per Internet, Papier und diverse Fremdsysteme (KIS) erfasst werden. Dabei besteht eine hohe Flexibilität bei der Definition der Datenfelder und ihrer Prüfung. Zudem bietet das System einfache Möglichkeiten zur Transcodierung, Validierung und Auswertung der Daten.

Das System

Vor 20 Jahren wurde die AQC (Arbeitsgemeinschaft für Qualitätssicherung in der Chirurgie) ins Leben gerufen. Zeitgleich entstand die Firma Adjumed Services AG, die als Technologielieferantin das System für die Datenerfassung der AQC entwickelte. Durch die hohe Praxisnähe und dank ausgeklügelten Weiterentwicklungen steht heute ein stabiles, verlässliches System zur Verfügung, das dank seiner Offenheit von immer mehr Fachgesellschaften und Registern eingesetzt wird. Aktuell sind rund 1.5 Millionen Fälle von 15 verschiedenen Registern, mehr als 750 Abteilungen und über 7000 Benutzern erfasst. Als ISO-zeritifiziertes und mit dem EDÖB abgestimmtes Unternehmen steht Adjumed für größten Datenschutz und für langfristige organisatorische Sicherheit.

AdjumedCollect (Dateneingabe)

Das generisch aufgebaute AdjumedCollect bietet vielfältige Möglichkeiten für die Erstellung von Fragebogen (Formularen). In den letzten Jahren wurde das System zunehmend flexibilisiert und den spezifischen Bedürfnissen der verschiedenen Fachspezialitäten angepasst. Die Daten können sukzessiv erfasst werden und durch kausale und formularübergreifende Prüfungen wird eine hohe Datenqualität gewahrt. Dank Filtersichten und komplexen, automatischen Transcodierungen werden Redundanzen vermieden und Zeit gespart.

Die Adjumed-Datenbank kann zudem über diverse Schnittstellen (beispielsweise direkt aus einem KIS) mit Daten gefüttert werden. Aus der Adjumed-Datenbank heraus können wiederum diverse Anwendungen mit Daten versorgt werden – häufig völlig automatisiert. Exporte sind jederzeit unkompliziert möglich.

AdjumedAnalyze (Auswertung)

Die von AdjumedCollect erfassten Daten werden bei der Speicherung automatisch ins AdjumedAnalyze transferiert. Die Daten sind damit stets aktuell. In AdjumedAnalyze können Statistiken erstellt und Schlüsselwerte ausgelesen werden – mit intuitiver Filtermöglichkeit des Datenbestandes. Vorgängig entwickelte Filter-Kombinationen können für die wiederkehrende Verwendung gespeichert werden. Die Daten einer einzelnen Klinik können per Benchmarking mit dem gesamten, anonymisiert unterlegten Datenbestand verglichen werden.

AdjumedValidate (Prüfung)

AdjumedValidate wird dem Ruf nach Transparenz in der medizinischen Qualitätssicherung gerecht. Durch den Einbezug der Patienten wird die Qualität der Daten und ihre Aussagekraft gesteigert. Nur überprüfte Daten sollten publiziert werden. Zudem fühlt sich der Patient gewertschätzt und das Vertrauensverhältnis zwischen Patienten und behandelndem Arzt bzw. Spital wird gestärkt. Die Verbindung von AdjumedValidate mit den Qualitätsfragebogen (PEQ-Rating und EuroQol) gibt den Patienten die Möglichkeit, den Kliniken persönliche Einschätzungen und Statements im Zusammenhang mit ihrem konkreten medizinischen Fall zukommen zu lassen.

Erfahrungsberichte

Eigenen Erfahrungsbericht verfassen

Referenzen

Swiss Quality Innovation Award 2010

Produkt-Features vergleichen mit ähnlichen Produkten

Wählen Sie maximal 4 weitere Produkte aus, die sie mit diesem Produkt vergleichen wollen.

Kommentare

Um einen Kommentar verfassen zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden!