Samply.Auth

Dieses Produkt wird entwickelt und bereitgestellt von Medizinische Informatik in der Translationalen Onkologie (MITRO), Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ)

Produktdetails

Veröffentlichungsdatum
01.12.2018
Version
1.12.0
Lizenzmodell
AGPL v3
Preis
kostenlos
Support
Herstellersupport
Technische Voraussetzungen
Java Runtime Environment, Version 7 oder höher
Servlet Container (z.B. Apache Tomcat)
Relationale Datenbank PostgreSQL, Version 9.3 oder höher

Beschreibung

Samply.Auth ermöglicht eine webbasierte Nutzer-Authentifizierung und den Zugang zu medizinischen Forschungsdaten. Nutzer in Forschungsnetzen verfügen mit Samply.Auth über ein Nutzerkonto in einer gemeinsamen Datenbank, das sie für mehrere Webanwendungen mit nur einer Anmeldung nutzen können (Single-Sign-On). Dafür können über die DFN-AAI auch bestehende Heimataccounts einer dreistelligen Zahl von Forschungseinrichtungen genutzt werden.

Samply.Auth übernimmt die Identitätsprüfung des Nutzers und stellt der Webanwendung einen digitalen Identitätsnachweis aus. Die Webanwendung muss dafür nur den offenen Standard OpenID Connect implementieren. Im Rahmen des MAGIC-Projekts wurde die Software Samply.Auth erstmals als Open-Source-Werkzeug veröffentlicht.

Erklärvideo

Produktbroschüre "MAGIC": IT-Werkzeuge für die medizinische Verbundforschung

Grafik MAGIC Samply.Auth

Funktionshighlights

  • Zentralisierte Verwaltung der Nutzerberechtigungen von Webanwendungen
  • Mandantenfähige und einheitliche Verwaltung von Benutzern und Berechtigungen
  • Einholung und Nachverfolgung von Nutzereinwilligungen
  • Validierung von E-Mail-Adressen und anderer Nutzereigenschaften
  • Abbildung vollständiger Lebenszyklen von Accounts und ihren Berechtigungen (Anlage, Ablauf, Löschung, …)
  • Nachnutzung bestehender Nutzerkonten der Heimateinrichtung

Das Produkt im Einsatz

  • Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT Heidelberg): DataThereHouse
  • Open-Source-Registersystem für Seltene Erkrankungen (OSSE)
  • MIRACUM Konsortium
  • German Biobank Alliance (GBA)
  • Deutsches Konsortium für Translationale Krebsforschung (DKTK)

Erfahrungsberichte

Eigenen Erfahrungsbericht verfassen

Referenzen

Vorstellung Samply.Auth beim TMF-Workshop "MAGIC" am 18. September 2018 in Berlin.

Download Vortrag [PDF | 1 MB]

Kommentare

Um einen Kommentar verfassen zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden!